Turbo Umbau H22

Alles zum Tuning des Luden

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 07 Jan 2018 22:17

Hat sich lange hingezogen aber der Turbo Umbau sollte jetzt bis Mai fertig sein, und deshalb gibts hier schon mal immer ein paar Bilder vom Umbau.
Ziel am Anfang war alltagstauglich, Klima muss drin bleiben, und minimum 400 PS. Wird also kein tracktool.
Beim Umbau sind wir jetzt aber auf Nummer sicher gegangen und haben ihn gesleevt, sollte also auch mit den restlichen Verstärkungen bis über 600 PS standfest sein.
Was mit dem ausgewählten Setup aber schlussendlich rauskommt kann ich noch nicht sagen.

Motorraumscan vor dem Umbau
Bild

Block trocken gelegt
Bild

Eingesetzte Darton Sleeves 87mm
Bild
Bild

Arias Kolben
Bild
Bild
Bild

Eagle H-Beam Pleuel
Bild
Bild

ARP Kopfbolzen
Bild

ARP Cometic Gasket
Bild

Inconel Ventile ex
Nitrierte Ventile in
Bild
Bild
Bild

Ventilschaftdichtungen in/ ex (Polyacryl/ Viton)
Bronze Führungen in/ ex
Bild
Bild

KAIZENSPEED - automatischer Zahnriemenspanner und Ausgleichswellen Eliminator Kit
Bild

Der Motor ist schon mal wieder drin mit Mishimoto Kühler und verstärkten Motorhaltern.
Bild

Sidemount 3D-druck Prototyp Krümmer
Bild

fizzy
Prelude Mitfahrer
Beiträge: 37
Registriert: 18 Okt 2017 20:13

Beitrag von fizzy » 17 Jan 2018 20:06

Cool Sache! :supz:

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 13 Sep 2018 22:31

Leider hat sich wieder alles verschoben, aber ich hoffe das ich noch diese Saison ne Runde drehen kann.
Krümmer und EFR Lader, Verbindung vom Krümmer zum Turbo ist auch schon fertig, Bilder kommen noch.
Das ganze bekommt auch noch eine Thermoisolierung.
Bild
Bild
Traction Bar
Bild
3" Eigenbau Abgasanlage
Bild
Bild

Benutzeravatar
fischi
Admin
Beiträge: 2117
Registriert: 23 Jan 2008 18:21
Wohnort: Stollberg

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von fischi » 14 Sep 2018 09:22

Interessante Stelle, dort den Lader zu verbauen. Ist das ein Versuch, oder gibt es damit schon gute Erfahrungen?
Ist halt ziemlich weit weg vom Kopf.

Und lade mal bitte die Fotos hier direkt auf den Server, da bleiben die auf immer und ewig erhalten :yawinkle:
Einfach unten auf Dateianhänge gehen.
Sommerspaß: 94er BB1 FineArt
Winterspaß: 95er Audi S6 ( V8 )

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 14 Sep 2018 22:27

Sorry, hab an die neue funktion mit den Dateianhängen nicht gedacht.

Mit der side mounted Variante gibt es schon ein paar Umbauten, so sieht´s fertig mit Integral Isolierung aus (Beispielbild vom Civic).
IMG_8393_480x360.jpg
IMG_8393_480x360.jpg (27.05 KiB) 921 mal betrachtet

Hier hast mal ein Beispiel, der boost concept Integra (side mounted) auf der Nordschleife
https://www.youtube.com/watch?v=gngdWK06Y3E

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 14 Sep 2018 22:28

Platztechnisch gibt´s ne Öl-Luftkühlung und ne Ladeluft-Wasserkühlung
IMG-20180914-WA0004.jpg
IMG-20180914-WA0004.jpg (205.49 KiB) 920 mal betrachtet
IMG-20180914-WA0003.jpg
IMG-20180914-WA0003.jpg (138.66 KiB) 920 mal betrachtet
IMG-20180914-WA0002.jpg
IMG-20180914-WA0002.jpg (205.54 KiB) 920 mal betrachtet

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 24 Sep 2018 22:13

Gegenkühler mit Wasserpumpe für die Wasser-Luft Kühlung
IMG-20180920-WA0000.jpg
IMG-20180920-WA0000.jpg (162.25 KiB) 900 mal betrachtet
@fischi
Hab ganz vergessen zu erwähnen, der Sinn von diesem Einbauort für den Lader ist, das die Ladeluft nicht über den ganzen Vorbau gepumpt wird, sondern nur den kurzen weg wo orginal die Batterie war.
Und diese wird dann auch direkt vor der Ansaugbrücke durch den Wasser-Luft Kühler gekühlt, mögliche Erwärmung auf dem Weg zur ASB wie bei der normalen Luftkühlung fällt somit weg.

Benutzeravatar
Chris BB2
Preludeversteher
Beiträge: 221
Registriert: 01 Jun 2008 01:09
Wohnort: Hockenheim

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von Chris BB2 » 27 Sep 2018 07:08

Sehr interessant. Freu mich schon auf Berichte wenn er läuft. :woohoo:

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 15 Okt 2018 22:42

Battery relocation kit.
IMG-20181015-WA0003.jpg
IMG-20181015-WA0003.jpg (135.35 KiB) 855 mal betrachtet
IMG-20181015-WA0002.jpg
IMG-20181015-WA0002.jpg (183.05 KiB) 855 mal betrachtet
Zuletzt geändert von chevronseven am 15 Okt 2018 22:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 15 Okt 2018 22:43

Mit auslaufsicherer yellow top, sonst gibt´s Probleme bei der TÜV Abnahme.
Dateianhänge
IMG-20181015-WA0001.jpg
IMG-20181015-WA0001.jpg (194.6 KiB) 854 mal betrachtet
IMG-20181015-WA0000.jpg
IMG-20181015-WA0000.jpg (180.14 KiB) 854 mal betrachtet

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 21 Okt 2018 16:38

Integral Isolierung ist fertig und zurück
Dateianhänge
IMG-20181021-WA0001.jpg
IMG-20181021-WA0001.jpg (175.77 KiB) 839 mal betrachtet
IMG-20181021-WA0004.jpg
IMG-20181021-WA0004.jpg (188.52 KiB) 839 mal betrachtet
IMG-20181021-WA0005.jpg
IMG-20181021-WA0005.jpg (177.1 KiB) 839 mal betrachtet

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 21 Okt 2018 16:41

...
Dateianhänge
IMG-20181021-WA0009.jpg
IMG-20181021-WA0009.jpg (191.68 KiB) 838 mal betrachtet
IMG-20181021-WA0008.jpg
IMG-20181021-WA0008.jpg (163.11 KiB) 838 mal betrachtet
IMG-20181021-WA0003.jpg
IMG-20181021-WA0003.jpg (214.32 KiB) 838 mal betrachtet

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 23 Okt 2018 22:17

Teile sind drin, als nächstes kommt die Abstimmung...

Kleiner Film, Auto von unten
https://www.dropbox.com/s/w3x41f1b2czei ... 6.mp4?dl=0
Dateianhänge
FB_IMG_1540290265322.jpg
FB_IMG_1540290265322.jpg (162.71 KiB) 825 mal betrachtet

Benutzeravatar
Chris BB2
Preludeversteher
Beiträge: 221
Registriert: 01 Jun 2008 01:09
Wohnort: Hockenheim

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von Chris BB2 » 09 Nov 2018 18:44

Nice. :supz:

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 05 Dez 2018 22:50

So kleines update, Anfang der Woche war abstimmen auf der Straße angesagt und heute Prüfstand.

Abstimmung auf der Strasse...

Das Gute...Lader Springt sehr früh bei ca. 1700rps schon an und hat ab 3000rps volle Kraft.
Das schlechte...ab 0,6-0,7 Bar geht die Kupplung (bis 450NM ausgelegt) durch, also wenn ich alles ausreizen will muss ne stärkere Kupplung rein :kopfwand:

Feinabstimmung auf dem Prüfstand...

Im vierten Gang kann man den Druck nach oben schrauben, Kupplung hält dann noch aber die Feder vom internen Wastegate (EFR Lader) packt den Druck nicht, die Müsste stärker sein :headbash:
So bleibt kein konstander Druck im oberen Drehzahlbereich.

Morgen kommt jetzt erstmal noch ne Druckdose drauf die durch den dualport so angesteuert werden kann das sie die schwache Feder vom internen Wastegate unterstützen wird.

Wenn das Wetter mitspielt gehts nächsten Mittwoch nochmal auf den Prüfstand, ansonsten gibts das fertige Ergebnis nächsten April
IMG-20181205-WA0001.jpg
IMG-20181205-WA0001.jpg (126.12 KiB) 53 mal betrachtet
IMG-20181204-WA0008.jpg
IMG-20181204-WA0008.jpg (197.1 KiB) 53 mal betrachtet

Benutzeravatar
Chris BB2
Preludeversteher
Beiträge: 221
Registriert: 01 Jun 2008 01:09
Wohnort: Hockenheim

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von Chris BB2 » 07 Dez 2018 18:47

Ein Super Projekt. Top. :gott:

Mit was stimmst du ab? Wer macht die Abstimmung?

Bin gespannt was für zahlen am Schluss rauskommen. :rolleyes:

Benutzeravatar
chevronseven
Preludeversteher
Beiträge: 257
Registriert: 27 Jan 2012 19:03

Re: Turbo Umbau H22

Beitrag von chevronseven » 09 Dez 2018 20:54

Danke...

Abgestimmt wird mit Hondata, hab die S300v3 und die abstimmung macht GRacing.

Druckdose wurde getauscht, stärkere Feder ist auch verbaut.
Druck hält er jetzt auch im ganzen Drehzahlbereich

Einzige Schwachstelle ist jetzt halt immer noch die Kupplung (bis 450NM).
Dadurch das ich halt alles alltagstauglich haben wollte, muss ich mich jetzt erstmal damit zufrieden geben.
Maximal können wir 0,7 Bar fahren dann geht die Kupplung durch.
Mit den Zahlen wird wohl deshalb nicht so viel rauskommen wie gedacht.
Werde jetzt erstmal so fahren und in den nächsten zwei Jahren dann wohl die Kupplung upgraden.

Hoffentlich geht es am Mittwoch mit dem Wetter einigermaßen, sonst wird es dieses Jahr nichts mehr mit dem Prüfstand.

Antworten