Tenzo R Ansaug...

Fragen und Hinweise zu Motoren und Getriebe

Moderator: Moderatoren

Antworten
Francis76
Prelude Mitfahrer
Beiträge: 56
Registriert: 19 Mai 2010 22:19
Wohnort: Mainburg

Tenzo R Ansaug...

Beitrag von Francis76 »

Hallo Leute,
mein erstes Luder war ein BA4 B20A7, den nun meine Ex fährt. Aber ohne Luder gehts nicht und ich habe einen Facelift B20A9 ergattert.
Soweit so gut. Doch nun stellte ich beim Ölstandscheck fest, dass auf dem Sammelrohr der Ansaugbrücke nicht PGM-F1 steht, sondern
Tenzo R. Habe auch schon Tante Google gefragt, aber die hat mich nicht zu meiner Zufriedengestellt. Das es sich anscheinend um einen
Tuner handelt ist klar, ebenso dass ich evtl eine Tuningsansauggeschichte habe auch klar. Aber was bringt mir diese? Wie z.B.
Mehrleistung, Wirkungsgrad, verändertes Drehzahlband, Anspruchsverhalten etc etc. Bitte schreibt mir jeder, der etwas weiß von diesem
Teil, denn Motortuning in allen Ehren, aber wenn dann richtig und keine halben Sachen. Denn ich hasse es z.B. wenn jemand nur
eine "scharfe Nockenwelle" einbaut, aber die Lager nicht erneuert oder dann nur den Kopf frisch macht, aber den Rumpf Serie lässt.
Da bekomm isch Rückääään. Ich dank euch schonmal vorab für Infos
Wer hinter meinem Rücken lästert, der hat die richtige Position eingenommen, mich am Arsch zu lecken.

Zitat vom Walter:
Wennst den Baum siehst, in den du reinfährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern.

Benutzeravatar
Spike
Jr. Admin
Beiträge: 179
Registriert: 20 Jan 2008 14:06
Kontaktdaten:

Beitrag von Spike »

Es gibt keine TenzoR ASb die an den B20A Kopf paßt. Entweder Ist das nur ein Aufkleber, statt des Serienschildes, oder es wurde ein anderer Kopf verbaut. B16 paßt mit Aufwand.
mach mal nen paar Fotos davon!!!

Francis76
Prelude Mitfahrer
Beiträge: 56
Registriert: 19 Mai 2010 22:19
Wohnort: Mainburg

Beitrag von Francis76 »

Danke schonmal für die Info. Na da bin ich ja mal gespannt, was mir da für ein Bastelwastel was unter die Haube "gezaubert" hat.
Mir dreht sich jetzt schon der Magen. Also Aufkleber ist es keiner. Das ist richtiger Guß. Ich werde gleich nochmal alles prüfen,
also sowohl Motornummer usw usw und Foto wird gemacht. Gruß

hat sich erledigt. war ein metallschild, gut aufgeklebt.
Wer hinter meinem Rücken lästert, der hat die richtige Position eingenommen, mich am Arsch zu lecken.

Zitat vom Walter:
Wennst den Baum siehst, in den du reinfährst, hast untersteuern. Wennst ihn nur hörst, hast übersteuern.

Antworten